Bei dem einzigen AK-Qualiturnier zum Vorausscheid zur deutschen Einzelmeisterschaft nahmen Felix Kiefer, Gil Schulien und Luisa Schwinn in Kassel bzw. Waldeck (Mädchen) teil. Bei 2x 18 Loch-Zählspiel kamen die besten 80 Spieler pro Altersklasse aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen zu dem Turnier.
Hier kam es weniger auf den persönlichen Score an, als vielmehr darauf, sich einen begehrten Platz zum Vorausscheid zur deutschen Meisterschaft zu sichern.

Bei der AK 16 der Jungs wurde Felix 11. (bei 12 zu vergebenden Plätzen). Gil, der auf dem gleichen Platz wie Felix spielte, bei der AK 14 auf Platz 8 (bei 13 zu vergebenden Plätzen).
Die Mädchen der AK 14-18 spielten unweit von Kassel entfernt in Waldeck. Luisa erspielte sich mit Platz 8 (bei 11 freien Plätzen) ebenfalls die Quali zur dt. Meisterschaft.

Damit konnten sich alle 3 Weiherhof-Starter einen Startplatz zum Vorausscheid ergattern, die vom 09.-11-07.2021 ausgetragen wird. Herzlichen Glückwunsch an Felix, Gil und Luisa!