Erfolgreiche Qualifikation der AK 18-Mannschaft GP Weiherhof

2 Dez, 2022

Am 26.05.2022 ging unsere AK-18-Mannschaft (Jungen) unter ihrem Coach Sergio Prior auf die Reise zum GC Donnersberg. Dort fand die Qualifikation zur deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Region 4 (Rheinland-Pfalz/Saarland/Hessen) statt. Insgesamt 17 Mannschaften aus der Region 4 starteten auf dem interessanten Platz in Donnersberg.

Für unseren Club starteten Otto Burkart, Matthias Eberle, Felix Kiefer, Tim Tornes, Gil Schulien, Leo Wörister und Erik Weißgerber (Ersatz) für die 18-Loch-Zählspiel. Die besten 5 (aus 6) Ergebnissen kamen am Ende in die Gesamtwertung.

Unser Team reiste mit einigen Erwartungen zur Qualirunde, denn von den HCPs her, ist unsere Mannschaft sehr ausgeglichen besetzt – und die Jungs betätigten es in eindrucksvoller Manier. Mit insgesamt 53 Schlägen über Par kam unsere Jungenmannschaft am Ende ins Clubhaus, Das bedeutete Platz 5 und damit eine direkte und souveräne Qualifikation für das Regionalfinale. Unsere Truppe spielte 81 (Felix), 82 (Otto), 83 (Gil), 85 (Leo), 87 (Matti) und 89 (Tim) Schläge und ließ an diesem Tag große Vereine wie den Frankfurter GC, Neuhof oder Nahetal hinter sich.

Das Regionalfinale findet am 02. Juli 2022 im GC Trages statt. Hier können unsere Jungs nochmal alles geben und befreit aufspielen. Der Truppe um Sergio wünschen wir hier viel Erfolg und viel Spaß bei dem Finale der Region 4. Allein die Teilnahme bedeutet das beste sportliche Ergebnis einer Jungenmannschaft des GP Weiherhof.

Weitere Beiträge:

WINTERREGELN

Liebe Mitglieder, liebe Gäste, wir bitten Sie, zur Schonung unserer Spielbahnen, aufzuteen oder die Divot Scheibe zu...

mehr lesen